Praxis für Zahnmedizin
Dr. Philip Zeller

Rudolf-Breitscheid-Straße 1
90762 Fürth

Tel.: +49 (0)9 11 / 77 59 59
Mail: info@dr-zeller-fuerth.de

Sprechzeiten

Mo, Di, Do   08:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mi08:00 - 14:00 Uhr
Fr08:00 - 13:00 Uhr

Woran erkennt man eine Funktionsstörung?

Folgende Beschwerden werden häufig von einer Dysfunktion des Kausystems verursacht:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Ohrgeräusche (z.B. Tinnitus)
  • Schwindel
  • Muskelschmerzen im Gesicht oder im Schulter-Hals-Bereich
  • Knirschen, Knacken oder Schmerzen der Kiefergelenke
  • Eingeschränkte Beweglichkeit des Unterkiefers
  • Chronische Verspannungen
  • Schnarchen

Funktionsdiagnostig und -therapie

Das Zusammenspiel von Kiefergelenk, Zähnen und Muskulatur muss perfekt funktionieren. Schon ein einzelner zu lang gewachsener Zahn kann zu einer ungleichen Verteilung der Beißkraft in den Kiefergelenken führen und die empfindliche Balance des Kausystems stören.

Mit der Funktionsanalyse wird das Kausystem präzise auf mögliche Störungen hin untersucht.

Hierbei werden dann die Kiefergelenke auf Knacken oder andere Geräusche geprüft. Die Muskulatur des Kopfes wird abgetastet und auf Druckschmerzhaftigkeit kontrolliert. Das Bewegungsausmaß des gesamten Kopfes wird abgeklärt. Nach einer eingehenden Anamnese untersuchen wir in unserer Praxis die Öffnungsbewegung des Unterkiefers auf Symmetrie und einen normalen Bewegungsumfang.

Neben dieser klinischen Funktionsanalyse kann auch eine instrumentelle Funktionsanalyse durchgeführt werden - dabei werden Abdrücke genommen, um Modelle von Unter- und Oberkiefer herzustellen.


© 2016 Dr. Philip Zeller, Praxis für Zahnmedizin in Fürth, Impressum